18.05.2019 Familientag und Fahrradtour am 30.05.2019

28.04.2019 Osterschiessen der Scheibenschützen Holzheim
Zum traditonellen Osterschiessen m 18. April 2019, konnte Major Michael Held viele aktive und passive Mitglieder begrüßen. Beim spannenden Schiessen konnte sich Stefan Schornstein vor Peter Josef Gummersbach und Stefan Linsel behaupten und konnte sich über 30 bunte Ostereier freuen. Platz 2 über 20 und Platz drei über 10. Letzte wurde bei der Gesamtwertung Renate Kluth. Renate wurde jedoch erste bei den Damen. Lag eventuell daran, dass diese Gruppe nicht so stark vertreten war. Sie wurde mit einem Gutschein für die Eisdiele und einem Six-Pack-Ostereier belohnt. Alle anderen Teilehmer konnten sich ebenfalls über das Six-Pack-Ostereier freuen. Im Vorfeld schossen auch die Tellschützen ihren Besten aus. Hier gab es folgendes Ergebnis: 1.Platz 37 Ringe Moritz Hönings 2.Platz 35 Ringe Felix Hönings 3.Platz 28 Ringe Tizian Zander 4.Platz 13 Ringe Tamino Zander 5.Platz 11 Ringe Marius Held. Major Michael Held ehrte alle 5 Tellschützen mit einem Eis-Gutschein und gratulierte allen, insbesondere dem Gewinner Moritz Höning. Für ein paar Eindrücke, klicken Sie bitte auf das Foto.

13.04.2019 Instandsetzung Schießstand MZH-Holzheim
Am 13.04.2019 wurde der Schießstand an der MZH-Holzheim durch die Scheibenschützen Holzheim in Stand gesetzt und können dem Köingsschießen am 20. Juni 2019 Fronleichnam, entspannt entgegen sehen. Vielen Dank an alle helfenden Hände.

01.04.2019 Hans Rütten ist neuer BSV-Präsident

(klicken Sie bitte auf das Foto)

31.03.2019 Bürger-Schützenverein Holzheim von 1836 e.V. hat einen neuen Präsidenten
Bei der heutigen Generalversammlung in der MZH Holzheim war einer der Tagesordnungpunkte "Neuwahl des Präsidenten". Hier konnte sich Hans Rütten im zweiten Wahlgang mit 174 Stimmen vor Jürgen Schmitz mit 146 Stimmen behaupten. Die Scheibenschützen gratulieren auf diesem Weg dem gewählten Präsidenten und wünschen viel Erfolg.

10.03.2019 Osterschießen 2019

17.02.2019 Generalversammlung BSV-Holzheim am 31.03.2019 11:00 Uhr MZH-Holzheim
(original auf Facebook "Fanseite des Bürger-Schützenverein Holzheim 1836 e.V.)

06.02.2019 Klaus Freise neuer Gesellschaftskönig (NGZ)
Im Bericht hat sich ein kleiner Übermittlungsfehler eingeschlichen, Major Helmut Krüll, bekam von den Scheibenschützen den "Orden für besondere Verdienste".

(klicken Sie bitte auf das Foto)

26.01.2019 Krönung Gesellschaftskönigspaar der Scheibenschützen Holzheim Klaus Freise und Königin Biggi
Am 26.01.2019, konnte der gerade wieder gewählte 1. Vorsitzende und Major Michael Held, im Pfarrheim St. Martinus in Holzheim Teile des Komitees freudig begrüßen. Auch ein großer Teil vom Holzheimer Regiment sowie das amtierende Holzheimer-Schützenkönigspaar Dr. Uwe Kirschbaum und Königin Conny, der Vorstand des Holzheimer Heimatverein Max Ankirchner nebst Familie Creutz, die Vereinsführung des Regiments-Bläser-Corps Neuss-Reuschenberg und Hahnenkönig aus Helpenstein Thomas-Richard Lorenzen sowie Thomas Becker von den Scheibenchützen Grimmlinghausen und Heinz-Peter Urbach von den Scheibenschützen Reuschenberg sowie Ehrenpräsident Dr. Heinz-Günter Schlüter waren der Einladung gefolgt. Ein besonderer Gruß galt unserem Ehrenmitglied Franz-Josef Rothhausen, der in diesem Jahr 65 Jahre aktiver Schütze bei den Scheibenschützen ist und somit von Anfang an dabei. Major Michael Held bedankte sich bei dem scheidenden Gesellschaftskönig Hans-Josef Deuss für die Repräsentation der Scheibenschützen im vergangenen Jahr und dieser Bedankte sich mit einer tollen Rede. Dann kam es zur Krönung des neuen Gesellschaftskönigspaares Klaus und Biggi Freise. Diese werden jetzt die Scheibenschützen Holzheim in kommenden 12 Monaten als 65.zigstes Gesellschaftskönigspaar repräsentieren. Nach der Übergabe der Insignien und dem späteren Königstanz, nahm das Königspaar die Glückwünsche der Gäste und Schützen entgegen und konnte danach das Buffet eröffnen. Im Verlauf des Abends wurde Helmut Krüll mit dem Orden für besondere Verdienste ausgezeichnet. Thomas-Richard Lorenzen wurde mit der goldenen Nadel, Michael Hilgers und Harald Krüll mit der silbernen Vereinsnadel geehrt. Reinhold Schornstein und Gregor Hamacher bekamen für ihre langjährige Mitarbeit im Vorstand zum Abschied ein schönes Erinnerungsbild. Auch Major Michael Held ging an diesem Abend nicht leer aus, er wurde mit der Verdienstnadel in Bronze vom Rheinischen Schützenbund bedacht. Das Unterhaltungsprogramm begann mit dem Auftritt des Regiments-Bläser-Corps Neuss-Reuschenberg 1977 e.V. die auch den Einmarsch spielten, gefolgt von einem bunten Unterhaltungsprogramm aus den Reihen der Scheibenschützen, die den Muppets Song Mana Mana, Sister Act, Boney M und Dirty Dancing zum Besten gaben. Beendet wurde das tolle Unterhaltungsprogramm mit dem Auftritt der Tanzgarde Blau-Gold-Kaarst die eine fantastische Darbietung boten. DJ Olli Fink und Sohn Tristan, sorgten für eine volle Tanzfläche. Für den Thekenbetrieb und die Bedienung, konnten man an diesem Abend die "Harpern Burschen" aus Helpenstein gewinnen. Hierfür herzlichen Dank und an alle Beteiligten, die für einen schönen Abend gesorgt haben.. Für ein paar Eindrücke, klicken Sie bitte auf das Foto.

Klaus & Biggi Freise

23.01.2019 Brezelschießen in Holzheim (NGZ-Stadtgespräch)

(klicken Sie bitte auf das Foto)

22.01.2019 Scheibenschützen bestätigen Major Michael Held (NGZ)

(klicken Sie bitte auf das Foto)

18.01.2019 Jahreshauptversammlung und Neuwahlen
Am 18.01.2019 fand die Jahreshauptversamlung der Scheibenschützen Holzheim und Neuwahl des Vorstandes statt. Alle Positionen bis auf den Geschäftsführer und Hauptmann, wurden in ihren Ämtern bestätigt. Somit stellt sich der Vorstand der Scheibenschüzten Holzheim für die nächsten drei Jahre wie folgt dar:

Reinhold Schornstein (Geschäftsführer & Oberleutnant ) und Gregor Hamacher (Hauptmann & Sportwart ) beendeten ihre lange und erfolgreiche Arbeit im Vorstand der Scheibenschützen.

09.01.2019 Brezelschießen der Scheibenschützen (Stadt Kurier)

(klicken Sie bitte auf das Foto)

05.01.2019 Traditionelles Brezelschießen der Scheibenschützen
Für die Scheibenschützen Holzheim, begann das Schützenjahr 2019 mit dem traditionellen Brezelschießen auf dem Schießstand "Restaurant Haus Obererft" Nach der Begrüßung und den Neujahrswünschen durch Major Michael Held, begann der Spannende Wettkampf um die Brezel. Jeweils drei Schuss, wurden auf zwei Glückskarten abgegeben und auf eine Wettkampfkarte. Diese musste jedoch von der Rückseite getroffen werden. Nachdem 32 Schützen den Wettkampf durch laufen hatten, stand der Sieger Rico Niederwerfer mit 405 Punkten fest. Gefolgt von Stefan Schornstein mit 404 Punkten und Jörg Steinfesl mit 402 Punkten. Den Ferkespak errang mit -88 Punkten Paul Baikowski. Die Sieger wurden mit einer großen Brezel ausgezeichnet. Alle anderen Schützen bekamen als Anerkennung eine kleine Brezel. Die Siegerehrung übernahm Major Michael Held der auf einen gelungenen Auftakt der Scheibenschützen blicken konnte.

(klicken Sie bitte auf das Foto)

Sieger Rico Niederwerfer

02.01.2019 Jahreshauptversammlung am 18.01.2019

10.12.2018 Brezelschießen am 05.01.2019

02.12.2018 Weihnachtsfeier der Scheibenschützen
Major Michael Held begrüßte die Scheibenschützenfamilie zur diesjährigen Weihnachtsfeier im Vereinsheim Restaurant Mykonos. Wie im vergangenen Jahr, warteten die Kinder an diesem 1. Advent gespannt auf den hl. Nikolaus der dann herzlich empfangen wurde. Er gab wieder eine tolle Weihnachtsgeschichte zum Besten und berichtete danach über jedes Kind aus seinem goldenen Buch. Im Anschluss konnten sich die Kinder über gut gefüllte Weihnachtstüten freuen. Hier gilt der Dank Martina Held und Michaela Niederwerfer für den schönen Inhalt der Tüten. Für die Organisation des Kuchenbuffet Dank an Manuela Rembold/Hamacher und den Fotografen Jörg Steinfels. Es waren in einer vorweihnachtlichen Atmosphäre gemütliche Stunden im Vereinsheim.

(klicken Sie bitte auf das Foto)

28.11.2018 Neusser Original Friedhelm Hilgers (Stadt-Kurier MITTEN DRIN bei uns!)

Klicken Sie bitte auf das Foto

28.11.2018 Im Januar wird es ernst für Klaus und Biggi (Stadt-Kurier MITTEN DRIN bei uns!)

Zur besseren Ansicht, klicken Sie bitte auf das Foto.

04.11.2018 Weihnachtsfeier 2018


04.11.2018 Klaus und Biggi Freise zum Gesellschaftskönigspaar der Scheibenschützen Holzheim 1954 e.V. am 03.11.2018 für das Jahr 2019 proklamiert
Einen spannenden Wettkampf um die Königswürde, lieferten sich bereits am 23.06.2018 die Scheibenschützen Friedhelm Hilgers, Klaus Freise und Paul Baikowski. Letztlich konnte sich aber Klaus Freise nach unzähligen Schüssen als Sieger durchsetzen. Am 03.11.2018 war es dann soweit und Klaus und Biggi Freise wurden zum 65.zigsten Gesellschaftskönigspaar der Scheibenschützen Holzheim proklamiert. Da Major Michael Held an diesem Abend beruflich verhindert war, übernahm Vorstandskollege Manuel Baikowski die Begrüßung, die er souverän meisterte. Im Vereinsheim Restaurant Mykonos, herrschte eine super Stimmung und für eine volle Tanzfläche sorgte DJ Oliver Fink. Die glanzvolle Krönung findet dann im Januar 2019 im Pfarrheim St. Martinus in Holzheim statt. Im Verlauf der Proklamation, wurden auch die Sieger des Pfänderschießens und der Jacobuskönig geehrt: linker Flügel Boris Weitz 52. Schuss, rechter Flügel Rico Niederwerfer 45. Schuss, Schweif Frank Beyer 9. Schuss und den Kopf Ulrich van Meerbeck 12. Schuss. Jakobuskönig Hans-Josef Deuss 90 Schuss.

Klaus & Biggi Freise

Pfändersieger & Jakobuskönig
Frank Beyer, Hans-Josef Deuss (Jakobuskönig), Rico Niederwerfer, Boris Weitz & Ulrich van Meerbeck (v.l.n.r.)

04.11.2018 Vereinsmeisterschaft 2018 & nachgeholte Schiesswettbewerbe
Bei der Vereinsmeisterschaft und Pokalschiessen, gab es folgende Ergebnisse:

16.10.2018 Proklamtion 2018

22.09.2018 Thomas Richard Lorenzen
Wer unser passives Mitglied und amtierenden Hahnenkönig in Helpenstein Thomas Richard Lorenzen einmal bei seinem tollen Hobby in Aktion sehen möchte, schaut sich einfach mal die Clips auf YouTube an. Hier trat Thomas mit der Coriovallum Pipe Band am Krönungs-Dienstag in Festzelt auf. Thomas ist Drum Major der Police Scotland Fife Pipe Band. Helpensteiner Kirmes / Coriovallum Pipe Band: Clip 1 - Clip 2 - Clip 3.

Drum Major Thomas Richard Lorenzen

27.08.2018 Werner Overzier

25.08.2018 Werner Overzier

20.08.2018 Werner Overzier
Am heutigen Tag, ist unser langjähriges aktives Mitglied Werner Overzier im Alter von nur 69 Jahren verstorben. Seit 1999 war Werner Overzier Mitglied im Verein der Scheibenschützen Holzheim . Viele Jahre trug Werner Overzier die finanziellen Geschicke der Scheibenschützen Holzheim als Kassierer. Er war stets ein guter Kamerad und ein offener Ansprechpartner. Unserer Gedanken sind am heutigen Tag bei der Familie. Wir werden Werner nie vergessen und in guter Erinnerung behalten. In aufrichtiger Anteilnahme die Scheibenschützen Holzheim 1954 e.V..

15.08.2018 Vereinsmeisterschaft 2018

11.08.2018 Versammlung und Schiessen am 17.08.2018

.

01.08.2018 Wie die Zeit vergeht.....


01.08.2018 Datenschutz
Sehr geehrte Besucher unseres Internetauftritts, bitte beachten Sie unseren Datenschutz. Diesen können Sie unter dem Button Datenschutz einsehen.

04.09.2018 Hans Schornstein

25.07.2018 Hans Schornstein

 

 


Unser passives Mitglied Thomas Richard Lorenzen, ist Hahnenkönig in Helpenstein 2018. Die Scheibenschützen Holzheim gratulieren Thomas zur Königswürde.

Thomas Richard Lorenzen Hahnenkönig Helpenstein 2018

06.07.2018 Hans Schornstein
Am gestrigen Abend ist unser langjähriges aktives und hinterher passives Mitglied Hans Schornstein verstorben. Er war 37 Jahre Mitglied im Verein der Scheibenschützen. Unserer Gedanken sind am heutigen Tag bei den Familien seiner Söhne Stefan und Matthias. Wir werden Hans nie vergessen. In aufrichtiger Anteilnahme die Scheibenschützen Holzheim 1954 e.V..

05.07.2018 Schützen- und Heimatfest Holzheim 2018 auf You Tube
Es gibt wieder schöne Aufnahmen von unserem Schützen- und Heimatfest in Holzheim auf YouTube von NEWEPA Video: Schützenfest in Holzheim 2018 Aufmarsch und Regimentsabnahme -Clip-, Schützenfest in Holzheim 2018 Nachmittagsumzug -Clip-, Schützenfest in Holzheim Festparade Teil 1 -Clip- und Schützenfest in Holzheim Festparade Teil 2 -Clip-. Vielen Dank an NEWEPA.

04.07.2018 Schützen- und Heimatfest Holzheim 2018
Das Schützen- und Heimatfest Holzheim, begann für Major Michael Held und Adjutant Stefan Schornstein am Mittwoch den 27.06.2018, mit der Residenzeinweihung bzw. Tellerabend beim Schützenkönigspaar Uwe und Conny Kirschbaum im Brauhaus Frankenheim. Hier wurde im Namen der Scheibenschützen der Königsvogel übergeben. Freitag ging es dann mit dem sogenannten Warm-up für die gesamte Scheibenschützen-Familie in der Halle 3dpools von Frank Deuss los. Hier hatte Gesellschaftskönig Hans-Josef Deuss geladen. Am Samstag nach dem großen Zapfenstreich, fand dann der Fackelzug statt, hier ernteten die Fackelbauer der Scheibenschützen viel Anerkennung und Beifall für die tolle Großfackel mit dem Motto "Fussball WM 2018". Beim Frühstück von Major und Adjutant am Sonntag, wurden folgende Schützen ausgezeichnet, 10 Jahre Mitgliedschaft Kassierer Jörg Steinfels, Orden für besondere Verdienste Stefan Linsel und der Schweineorden ging an Peter-Josef Gummersbach. Am Sonntag, wurde im Schützenzelt Hans-Josef Deuss durch den BSV für 50zig Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet. Beim traditionellen Korpsfrühstück am Montag, konnte Major Michael Held viele Gäste aus dem Komitee unter Leitung von Dr. Heinz-Günter Schlüter und dem Holzheimer Regiment begrüßen. Schützenkönig Uwe Kirschbaum erhielt das goldene Vereinsabzeichen der Scheibenschützen und Reiterchef Klaus Wilms, wurde für 10 Jahre passive-Mitgliedschaft ausgezeichnet. Der gut besuchte Familiensnack fand am Dienstag ebenfalls in der Halle 3dpools von Frank Deuss statt. Alle Paraden und Festumzüge, liefen bei den Scheibenschützen reibungslos ab. Das Königsgeleit vom Festzelt zur Residenz in das Brauhaus Frankenheim am Schützenfest-Dienstag, wartete mit einer Überraschung auf. Hier empfing das große Geleit der SOUNDCONVOY und gab eine tolle musikalische Darbietung. Mit dem Schützenfestausklang am Mittwoch den 04.07.2018 im Vereinsheim Restaurant Mykonos endet das Schützen- und Heimatfest 2018. Dank an unsere Tellschützen, an unsere Klangkörper, dem Regiments-Bläser-Corps Neuss-Reuschenberg gegr. 1977 e.V. und dem Tambourcorps Concordia Holzheim 1923 und unserem Vereinswirt Nikolaos und Woula. Für ein paar Eindrücke, des diesjährigen Schützen- und Heimatfest Holzheim, klicken Sie bitte auf Königsvogel.

28.06.2018 Klaus Freise erlebt Holzheimer Schützenfest als Korpskönig (NGZ)

Zur besseren Ansicht, klicken Sie bitte auf das Foto.

27.06.2018 Schützen- und Heimatfest 2018 (Stadt Kurier)
Die Holzheimer Korpskönige 2018, 25 Jahre Bürgerschützenverein Holzheim und Fackelthemen 2018

Zur besseren Ansicht, klicken Sie bitte auf das Foto.

23.06.2018 Schützenfestpokalschießen und Königsschießen der Scheibenschützen Holzheim
Eine Woche vor dem Schützen- und Heimatfest ermittelten die Scheibenschützen Holzheim beim traditionellen Schützenfestpokalschiessen folgende Sieger, Pfänderschießen - linker Flügel Boris Weitz 52. Schuss, rechter Flügel Rico Niederwerfer 45. Schuss, Schweif Frank Beyer 9. Schuss und den Kopf Ulrich van Meerbeck 12. Schuss. Jakobus-König wurde mit - 90. Schuss Hans-Josef Deuss. Das Schießen der ehemaligen Könige, der passiven Pokal, der Schützenfestpokal und der Pokal der Fackelbauer mussten aus zeitlichen Gründen leider entfallen. Auch die Scheibenschützen-Frauen ermittelten ihre Best. Hier siegte mit 165. Schuss Kirsten Schornstein und ist somit die Schützenliesel der Scheibenschützen 2018/2019. Der Tellschützenkönig heißt Tamino Zander. Tamino setzte sich beim Laserschießen mit 31. Ringen gegen seine Mitstreiter durch. Drei Anwärter lieferten sich einen spannenden Wettkampf um den Gesellschaftskönig der Scheibenschützen Holzheim 2018/2019. Friedhelm Hilgers, Klaus Freise und Paul Baikowski. Hier konnte sich letztendlich Klaus Freise nach unzähligen Schüssen behaupten. Somit wird er die Scheibenschützen Holzheim 2019 repräsentieren. Die Proklamation sowie die Ehrung der Pfändersieger findet im November 2018 im Vereinslokal Restaurant Mykonos statt und die feierliche Krönung im Januar 2019.

06.06.2018 Aufgrund der EU-DSGVO, sind einige Bereiche zur Zeit nicht erreichbar. Wir bitte das zu entschuldigen.

01.06.2018 Hochzeit bei den Scheibenschützen
Am 01.07.2018 gaben sich Kirsten Giesen und Stefan Schornstein, Adjutant und 2. Vorsitzender der Scheibenschützen Holzheim, das Jawort in Grevenbroich. Nach dem offiziellen Teil, fand am Abend eine tolle Feier mit den Verwandten, Freunden, Regimentsmitgliedern und den Scheibenschützen im Bootshaus zu Minkel statt. Die Scheibenschützen wünschen alles Gute für den gemeinsamen Lebensweg.

Kirsten & Stefan Schornstein

31.06.2018 Volles Haus und neuer König bei strahlendem Sonnenschein in Holzheim
56 Schuss benötigte Dr. Uwe Kirschbaum (Reiterverein Holzheim von 1922) für die Holzheimer Königswürde. Dr. Uwe Kirschbaum und Gattin Conny, werden nun im Mittelpunkt beim diesjährigen Schützen- und Heimatfest in Holzheim stehen. Beim vorherigen Pfänderschießen der Korps- und Zugkönige waren folgende Schützen erfolgreich: linker Flügel (29 Schuss) = Helmut Welter - Jägerkorps 1837, rechter Flügel (18 Schuss) = Michael Schilling - Jägerkorps 1837, Kopf (5 Schuss) = Matthias Blank - Gesellschaft Schützenlust Holzheim 1900, Schweif (9 Schuss) = Michael Hilgers - Grenadierkorps Holzheim von 1836 und den Rumpf (41 Schuss) = Hans Krings - Gesellschaft Schützenlust Holzheim 1900. Der Regimentspokal ging mit Schuss 55 an die Gesellschaft Schützenlust Holzheim 1900. Beim Schießen der ehemaligen Schützenkönige von Holzheim, siegte Michael Rembold mit 83 Schuss. Die Schießwettbewerbe, wurden von Schießmeister Michael Held, Stefan Schornstein, Hans-Peter Fischer und Jörg Steinfels souverän durchgeführt. In gewohnter Manier, moderierte Geschäftsführer Reinhold Schornstein alle Wettbewerbe. Die Scheibenschützen Holzheim, gratulieren allen erfolgreichen Schützen. Allen helfenden Scheibenschützen gilt der Dank für den reibungslosen Ablauf des diesjährigen Schießens um die Holzheimer Königswürde. Für ein paar Eindrücke, klicken Sie bitte auf das Foto.

23.05.2018 Holzheimer Schützen laden zum Vogelschuss

21.05.2018 Auftakt Schützen- und Heimatfest 2018

12.05.2017 Familientag mit Fahrradtour
Das Wetter spielte mit und so konnten die Scheibenschützen Holzheim am diesjährigen Vatertag eine schöne Fahrradtour unter Leitung von Manuel Baikowski und Stephan Linsel im Holzheimer-Umland absolvieren. Auch das Dorffest der Mühlrather Dorfgemeinschaft stand wieder auf dem Plan. Hier wurden die Scheibenschützen Holzheim herzlich von Gründungsmitglied Peter Lys begrüßt. Ein kleines Highlight war an diesem Morgen die Besichtigung des ortsansässigen Bunkers. Nach diversen Stärkungen, ging es dann wieder Richtung Minkel. Dort erwartete die Radler Major Michael Held nebst Familie und die Grillmaster Reinhold Schornstein, Stefan Schornstein und Ralf van Meerbeck mit leckeren Grillspezialitäten. Abgerundet wurde alles mit leckeren Kuchen und Kaffee. Im Verlauf des Nachmittags, wurde Svenja Rembold für ihre zehnjährige passive Mitgliedschaft ausgezeichnet.Dank an alle Beteiligten, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben und besonders an Familie Held. Für ein paar Eindrücke, klicken Sie bitte auf das Foto.

18.04.2018 Familientag am 10. Mai 2018

17.04.2018 Generalversammlung vom 15. April 2018


10.04.2018 Generalversammlung am 15. April 2018 um 11:00 Uhr MZH Holzheim
Am 15. April 2018 findet die Generalversammlung um 11:00 Uhr in der Mehrzweckhalle Holzheim statt. Jeder Schütze sollte daran teil nehmen, um auf dem aktuellen Stand bezüglich unseres Schützen- und Heimatfest 2018 in Holzheim zu sein.

09.04.2018 Dank an die Fusseberg Kickers Helpenstein
Übergabe des Getränkegutscheins für den Service und die Bedienung bei der Krönung der Scheibenschützen Holzheim.

Linus Titze und Major Michael Held

29.03.2018 Osterschießen der Scheibenschützen Holzheim
Beim traditionellen Osterschießen konnte sich Kassierer Jörg Steinfels mit 100 Punkten durchsetzen und ging somit als Sieger beim diesjährigen Wettkampf hervor. Den zweiten Platz sicherte sich Rico Niederwerfer und der dritte Platz ging an Stefan Linsel. Die Sieger konnten sich über 30, 20 und 15 bunt gefärbte Ostereier freuen und alle anderen Teilnehmer über ein Six-Pack.

Majors Michael Held, Jörg Steinfels, Rico Niederwerfer und Stefan Linsel (v.l.n.r.)

12.03.2018 Osterschießen am 29. März 2018

28.02.2018 Gesellschaftskönig der Scheibenschützen gekrönt (Stadt-Kurier MITTEN DRIN bei uns!)
Zur besseren Ansicht, klicken Sie bitte auf den Artikel (Überschrift geht zum kompletten Heft (Artikel auf Seite 43)).

30.01.2018 Holzheimer Schützen aktiv: Erstmalig mit Scheibenschützen und Fanfarenkorps (NGZ)
Hier mal etwas aus den anfängen der Scheibenschützen Holzheim aus dem Jahre 1955. Vielen Dank an unseren Ehrenoberleutnant Hans-Peter Fischer, der uns diesen Artikel vom 24.03.1955 aus der NGZ zur Verfügung gestellt hat. Qualitativ geht es leider nicht besser. Zur besseren Ansicht, klicken Sie bitte auf den Artikel.

30.01.2018 Deuss amtiert als Gesellschaftskönig (NGZ)
Zur besseren Ansicht, klicken Sie bitte auf den Artikel.

28.01.2018 Krönung Gesellschaftskönig der Scheibenschützen Hans-Josef Deuss
Am 27.01.2018 begrüßte der 1. Vorsitzende und Major Michael Held im Pfarrheim St. Martinus in Holzheim das gesamte Komitee unter Leitung von Heinz-Günter Schlüter und Vizepräsident Klaus Habbig. Auch ein großer Teil vom Holzheimer Regiment sowie das amtierende Holzheimer-Schützenkönigspaar Willi und Claudia Renno, den Heimatverein aus Holzheim vertreten durch Max Ankirchner und Familie Creutz sowie die Vereinsführung des Regiments-Bläser-Corps Neuss-Reuschenberg 1977 e.V. und eine Abordnung vom Rheinischen Schützenbund, konnte Major Michael Held begrüßen. Major Michael Held bedankte sich bei dem scheidenden Gesellschaftskönigspaar Patrick Mehling und seiner Königin Melanie für die tolle Repräsentation der Scheibenschützen im vergangenen Jahr und kam dann zur Krönung des neuen Gesellschaftskönig Hans-Josef Deuss. Nach der Übergabe der Insignien, konnten alles Anwesenden einer tollen Rede vom Gesellschaftskönig Hans-Josef Deuss lauschen. In seiner Rede dankte er "Ela" Rembold-Hamacher für ihren unermüdlichen Einsatz für die Scheibenschützen und deren Unterhaltung und überreichte ihr als Dank ein Geschenk. Hans-Josef Deuss wird die Scheibenschützen in den kommenden 12 Monaten als 64.zigster Gesellschaftskönig repräsentieren. Passend zu seinem "Schweineorden", bekam er von Hubert Kreutzer eine große "Zugsau" aus Holz überreicht. Im weiteren Verlauf des Abends, wurde Hubert Kreutzer und Stefan Schornstein für besondere Verdienste im Schützenwesen durch den Rheinischen Schützenbund e. V. 1872 ausgezeichnet. Auch die Scheibenschützen vergaben eine Auszeichnung an Frank Welter für 10 Jahre passive Mitgliedschaft. Das Unterhaltungsprogramm begann mit der Darbietung eines Dudelsackduos (Piper McWille) und endete mit einem Showtanz aus den Reihen der Scheibenschützen. Für das leibliche wohl, sorgte erstmalig ein rollender Imbisswagen. Für den Thekenbetrieb und die Bedienung, konnten wir an diesem Abend die Fußballer des "Fusseberg Kickers Helpenstein" gewinnen. Hierfür herzlichen Dank und an alle Beteiligten, die für einen schönen Abend gesorgt haben. Für ein paar Eindrücke, klicken Sie bitte auf das Foto.

17.01.2018 Jahreshauptversammlung

13.01.2018 Hans-Gerd Kluth
Zur besseren Ansicht, klicken Sie bitte auf die Anzeigen.

09.01.2018 Brezelschießen läutet das Schützenjahr ein (NGZ)

Zur besseren Ansicht, klicken Sie bitte auf das Foto.

06.01.2018 Traditionelles Brezelschießen der Scheibenschützen Holzheim
Brezelschießen, damit beginnt das Schützenjahr 2018 für die Scheibenschützen Holzheim. Major Michael Held begrüßte alle anwesenden Scheibenschützen herzlich. Doch bevor es zum Wettkampf kam, gedachte man an die kürzlich verstorbenen Kameraden die uns am 31.12.2017 mit Ferdinand Rembold und am heutigen Tag mit Hans-Gerd Kluth, verlassen haben. Der Wettkampf wurde dann auf zwei Glücksscheiben auf dem Schießstand "Restaurant Haus Obererft" absolviert. Jeder Schütze musste jeweils drei Schuss auf zwei Karten abgeben. Wie bereits im Vorjahr, wurde Hans-Peter Fischer mit 339 Punkten dritter. Mark Hamacher wurde mit 424 Punkten zweiter und ebenfalls wie im Vorjahr, wurde Adjutant Stefan Schornstein mit 476 Punkten erster. Den Ferkespak, errang unser Schütze Manuel Baikowski mit -80 Punkten. Die Sieger wurden jeweils mit einem großen Brezel ausgezeichnet und alle anderen Schützen als Anerkennung mit einer kleinen Brezel. Die Siegerehrung übernahm Major Michael Held der auf einen gelungenen Auftakt der Scheibenschützen blicken konnte. Für ein paar Eindrücke klicken Sie bitte auf das Foto.

Sieger Adjutant Stefan Schornstein

06.01.2018 Hans-Gerd Kluth
So traurig wie das alte Jahr geendet hat, startet nun auch das neue Jahr. Am heutigen Tag, ist unser langjähriges Mitglied Hans-Gerd Kluth im Alter von nur 72 Jahren verstorben. Auch er konnte auf 20 Jahre Scheibenschützen Holzheim zurück blicken. 1999/2000 war Hans-Gerd und Renate das Gesellschaftskönigspaar der Scheibenschützen Holzheim. Im Jubiläumsjahr unserer Gesellschaft 2004, krönte er seine Schützenlaufbahn mit dem Schützenkönig von Holzheim. Nie werden die Scheibenschützen das gemeinsame "Schocken" nach unseren Versammlungen vergessen. Mit Hans-Gerd haben wir einen lieben Freund und Kameraden verloren. In aufrichtiger Anteilnahme die Scheibenschützen Holzheim 1954 e.V..

01.01.2018 Ferdinand Rembold

Zur besseren Ansicht, klicken Sie bitte auf das Foto.

01.01.2018 Ferdinand Rembold
Am 31.12.2017 verstarb unser langjähriges Mitglied Ferdinand Rembold im Alter von 83 Jahren. 40 Jahre war Ferdinand Rembold Mitglied in unserer Gesellschaft und war stets ein guter Freund und Kamerad. 1979/1980 war Ferdinand mit seiner Margret das Gesellschaftskönigspaar der Scheibenschützen Holzheim. Nicht vergessen wollen wir "Die Goldene Hochzeit " von Ferdinand Rembold und seine Frau Margret geborene Creutz, die die Scheibenschützen mit ihnen gemeinsam feiern durften. In aufrichtiger Anteilnahme die Scheibenschützen Holzheim 1954 e.V..

===============================================================================================================

16.12.2017 Karl-Heinz Odenthal

Zur besseren Ansicht, klicken Sie bitte auf das Foto.

03.12.2017 Weihnachtsfeier der Scheibenschützen
Major Michael Held begrüßte die große Scheibenschützenfamilie zur diesjährigen Weihnachtsfeier im Vereinsheim Restaurant Mykonos. 19 Kinder warteten an diesem 1. Advent auf den hl. Nikolaus der dann herzlich empfangen wurde. Zur Einstimmung gab er dann eine tolle Weihnachtsgeschichte zum Besten. Über jedes der 19 Kinder, gab es spannendes aus dem goldenen Buch zu berichten. Auch über die Scheibenschützen Gregor Hamacher, Hans-Josef Deuss und Stefan Schornstein, erfuhr man spannende Einblicke. Danach wurden alle Kinder mit einer tollen Weihnachtstüte bedacht die mit vielen schönen Dingen gefüllt waren. Der hl. Nikolaus verabschiedete sich und freut sich schon jetzt auf das nächste Jahr. Es war wieder einmal eine schöne vorweihnachtliche Atmosphäre im festlich geschmückten Vereinsheim und einem überragenden Nikolaus. Für ein paar Eindrücke, klicken Sie bitte auf das Foto.

17.11.2017 Weihnachtsfeier 2017 am 03.12.2017

17.11.2017 Karl-Heinz Odenthal
Zur besseren Ansicht, klicken Sie bitte auf das Foto.

16.11.2017 Karl-Heinz Odenthal
Bereits am 09.11.2017, verstarb unser langjähriges Mitglied Karl-Heinz Odenthal im Alter von 72 Jahren. 22 Jahre war Karl-Heinz Mitglied in unserer Gesellschaft und war stets ein guter Kamerad und Freund. 1998/1999 war Karl-Heinz mit seiner Christel das Gesellschaftskönigspaar der Scheibenschützen. In aufrichtiger Anteilnahme die Scheibenschützen Holzheim 1954 e.V..

Zur besseren Ansicht, klicken Sie bitte auf die Anzeige

06.11.2017 Holzheimer Schützen haben einen neuen Oberst (NGZ)
Zur besseren Ansicht, klicken Sie bitte auf das Foto.

06.11.2017 Generalversammlung BSV Holzheim
Bei der Generalversammlung am 05.11.2017 wurde Friedel Müntnich zum Oberst gewählt. An seiner Seite steht Adjutant Sascha Krüll vom Zug Treffsicher aus der Gesellschaft Schützenlust. Unser passives Mitglied Torsten Ziemes schied aus dem Komitee aus und wurde mit dem Orden für besondere Verdienste ausgezeichnet. Seinen ehemaligen Posten im Komitee, übernimmt nun Günter Mertens. Ansonsten wurden alle Komiteemitglieder in ihren Positionen durch die Versammlungsteilnehmer bestätigt. Es war eine sehr gut besuchte Generalversammlung mit einer tollen musikalischen Darbietung. Die Scheibenschützen gratulieren auf diesem Weg allen gewählten Amtsträgern und besonders Torsten Ziemes.

Torsten Ziemes

04.11.2017 Zur Erinnerung an unseren Ehrenmajor Otto Schrammen
Klicken Sie bitte auf das Foto.

04.11.2017 Ehrenmajor Otto Schrammen (NGZ)
Zur besseren Ansicht, klicken SIe bitte auf die Anzeigen.

28.10.2017 Ehrenmajor Otto Schrammen (NGZ)
Zur besseren Ansicht, klicken SIe bitte auf die Anzeigen.

24.10.2017 Ehrenmajor Otto Schrammen
Unser langjähriges Mitglied und Ehrenmajor Otto Schrammen, ist am heutigen Nachmittag/Abend im Alter von 90 Jahren von uns gegangen. Seit 01.07.1955 war Otto Schrammen fester Bestandteil der Scheibenschützen Holzheim und langjähriger Major. In seiner aktiven Zeit erhielt er den Orden für besondere Verdienste durch den Bürger-Schützenverein und in der Generalversammlung 1995, wurde er zum Ehrenmitglied des Bürger-Schützenvereins gewählt. Ein besonderes Steckenpferd waren die Tellschützen um die er sich besonders kümmerte sowie der Vereins-Schießsport. Er war steht´s ein guter Ansprechpartner sowie ein guter Kamerad und Freund. In aufrichtiger Anteilnahme die Scheibenschützen Holzheim 1954 e.V..

22.10.2017 Hans-Josef Deuss zum Gesellschaftskönig der Scheibenschützen Holzheim 1954 e.V. am 21.10.2017 für das Jahr 2018 proklamiert.
Einen spannenden Wettkampf um die Königswürde, lieferten sich bereits am 26.06.2017 die Scheibenschützen Hans-Josef Deuss und Klaus Freise. Letztlich konnte sich aber Hans-Josef Deuss mit dem 58. Schuss als Sieger durchsetzen. Am 21.10.2017 war es dann soweit und Hans-Josef Deuss wurde zum 64.zigsten Gesellschaftskönig der Scheibenschützen Holzheim proklamiert. Im Vereinsheim Restaurant Mykonos, herrschte eine super Stimmung und für eine volle Tanzfläche sorgte DJ Tristan Fink. Die glanzvolle Krönung findet dann im Januar 2018 im Pfarrheim St. Martinus in Holzheim statt. Im Verlauf der Proklamation, wurden auch die Sieger der Vereinsmeisterschaft und die Sieger des Pfänderschießens geehrt: linker Flügel Stefan Schornstein 16 Schuss, rechter Flügel Michael Held 27 Schuss, Schweif Rico Niederwerfer 22 Schuss und den Kopf Egehan Biskin 22 Schuss und die Sieger der Vereinsmeisterschaft. Für ein paar Eindrücke der Proklamation, klicken Sie bitte auf die Fotos.

Hans-Josef Deuss

Pfändersieger & Jakobuskönig

Stefan Schornstein, Michael Held, Günter Hönings (Jakobuskönig), Egehan Biskin und Rico Niederwerfer (v.l.n.r.)

02.10.2017 Proklamation 21. Oktober 2017

04.09.2017 Vereinsmeisterschaft 2017
Spannende Wettkämpfe lieferten sich die Scheibenschützen Holzheim mit dem Luftgewehr bei der Vereinsmeisterschaft im Haus Obererft. Unter Leitung von Hans-Peter Fischer gab es folgende Ergebnisse in vier Altersklassen:

Die Ehrung der erfolgreichen Schützen erfolgt bei der Proklamation am 21. Oktober 2017 im Vereinsheim Restaurant Mykonos.

18.08.2017 Tolle Scheibenschützen

02.09.2017 Vereinsmeisterachaft 2017

21.07.2017 Schützen-und Heimatfest 2017 auf YouTube (Josef Beeck)
Herr Josef Beeck hat ein paar schöne Clips vom Holzheimer Schützen- und Heimatfest 2017 auf YouTube eingestellt. Dafür herzlichen Dank.

Schützenfest in Holzheim 2017 Aufmarsch zur Königsparade. - Komplett. (ab ca. 12:50 Scheibenschützen Holzheim)

Schützenfest in Holzheim 2017 Königsparade am 3.Juli 2017 - Teil 1

Schützenfest in Holzheim 2017 Königsparade am 3.Juli 2017 - Teil 2 (ab ca. 10:15 Scheibenschützen Holzheim)

Schützenfest in Holzheim 2017 Montagsumzug am 03.Juli 2017 (ab ca. 13:50 Scheibenschützen Holzheim)

Schützenfest in Holzheim 2017 Aufmarsch zum Dienstagsabendfestzug.

Schützenfest in Holzheim 2017. Dienstagsabendfestzug 4.Juli 2017

10.07.2017 Holzheimer Schützen- und Heimatfest 2017
Wir möchten uns bei allen Scheibenschützen für ein tolles, Stress freies und harmonisches Schützenfest 2017 miteinander bedanken. Dieser Dank gilt selbstverständlich auch den Scheibenschützenfrauen. Euer Major Michael Held und Adjutant Stefan Schornstein.

Major Michael Held & Adjutant Stefan Schornstein

09.07.2017 40 Jahre Regiments-Bläser-Corps Neuss-Reuschenberg gegr. 1977 e.V.
Herzlichen Glückwunsch dem Regiments-Bläser-Corps Neuss-Reuschenberg gegr. 1977 e.V. zum vierzig jährigen Jubiläum. Die Scheibenschützen Holzheim sind stolz darauf, dass dieses tolle und erfolgreichen Corps seit Gründung musikalisch an seiner Seite steht. Auf Einladung von Schützenkönig Marcus Piolot, nahm eine Abordnung der Scheibenschützen Holzheim an der diesjährigen Parade in Neuss Reuschenberg teil. Für ein paar Eindrücke, klicken Sie bitte auf das Foto.

01.07.2017 Schützen- und Heimatfest Holzheim 2017
Das Schützen- und Heimatfest Holzheim, begann für Major Michael Held und Adjutant Stefan Schornstein am Mittwoch den 28.06.2017 mit der Residenzeinweihung bzw. Tellerabend beim Schützenkönigspaar Willi und Claudia Renno im Pfarrheim St. Martinus Holzheim. Hier wurde im Namen der Scheibenschützen der Königsvogel übergeben. Freitag ging es dann mit dem sogenannten Warm-up für die gesamte Scheibenschützen-Familie bei Familie Held los. Hier hatte Gesellschaftskönigspaar Patrick Mehling und Königin Melanie geladen. Am Samstag nach dem großen Zapfenstreich, fand dann der Fackelzug statt, hier ernteten die Fackelbauer der Scheibenschützen viel Anerkennung und Beifall für die tolle Großfackel mit dem Motto "Pferd sucht…". Beim traditionellen Frühstück von Major und Adjutant am Sonntag, wurden folgende Schützen ausgezeichnet, 10 Jahre Mitgliedschaft Boris Weitz, Rico Niederwerfer, Orden für besondere Verdienste. Hans-Peter Fischer Orden für besondere Verdienste von Major & Adjutant, Den Schweineorden erhielt Hans-Josef Deuss und bei den Scheibenschützenfrauen glänzte Heidi Gummersbach. Die Ehrennadel der Scheibenschützen erhielt der amtierende Schützenkönig aus Reuschenberg, Marcus Piolot aus den Reihen des Regiments-Bläser-Corps Neuss-Reuschenberg gegr. 1977 e.V.. Im Vorfeld wurde noch unser passives Mitglied Hermann-Josef Verführt für 50 Jahre BSV Holzheim geehrt. Nicht vergessen wollen wir natürlich unser passives Mitglied Ferdinand Rembold, er blickt in diesem Jahr auf 40 Jahre Scheibenschützen Holzheim zurück. Beim traditionellen Korpsfrühstück am Montag, konnte Major Michael Held viele Gäste aus dem Komitee unter Leitung von Dr. Heinz-Günter Schlüter und dem Holzheimer Regiment begrüßen. Schützenkönig Willi Renno erhielt das goldene Vereinsabzeichen der Scheibenschützen. Der gut besuchte Familiensnack fand am Dienstag bei Manuela & Gregor Hamacher statt. Alle Paraden und Festumzüge, liefen bei den Scheibenschützen reibungslos ab. Ein Highlight im Zelt, war wie bereits im letzten Jahr, der Showauftritt des Regiments-Bläser-Corps Neuss-Reuschenberg am Krönungsabend im gut besuchten Zelt. Mit dem Schützenfestausklang am Mittwoch den 05.07.2017 im Vereinsheim Restaurant Mykonos endet das Schützen- und Heimatfest 2017. Dank an unsere Tellschützen, Dank an unsere Klangkörper, dem Regiments-Bläser-Corps Neuss-Reuschenberg gegr. 1977 e.V. und dem Tambourcorps Concordia Holzheim 1923 und unserem Vereinswirt Nikolaos und Woula. Unser Ehrenmitglied Frank Beyer, konnte krankheitsbedingt nicht am diesjährigen Schützen- und Heimatfest teil nehmen und möchte sich herzlich auf diesem Weg, bei ALLEN für die Genesungswünsche bedanken. Insbesondere beim Generaloberst und seinem Adjutanten, sowie allen Majoren und Adjutanten des Regiments und unserem Holzheimer Schützenkönig Willi Renno. Danke Thomas Schommers für die tolle Aktion. Für ein paar Eindrücke der Scheibenschützen vom diesjährigen Schützen- und Heimatfest Holzheim, klicken Sie bitte auf den Königsvogel.

Königsvogel 2017, für das Königspaar Willi & Claudia Renno

27.06.2017 Scheibenschützen, Repräsentant für 2018 steht fest (NGZ-Stadtgespräch)

(klicken Sie bitte auf das Foto)

24.06.2017 Schützenfestpokalschießen und Königsschießen der Scheibenschützen Holzheim
Bei angenehmen Temperaturen, fand am 24.06.2017 das traditionelle Schützenfestpokalschießen der Scheibenschützen Holzheim eine Woche vor dem Schützen- und Heimatfest in Holzheim statt. Nach der Begrüßung durch Major Michel Held, begannen die spannenden Wettkämpfe. Zwei Bewerber gab es für die Königswürde der Scheibenschützen, Klaus Freise und Hans-Josef Deuss. Hier setzte sich nach 58. Schuss Hans-Josef Deuss durch und konnte den Schießstand als Sieger verlassen. Er wird nun die Scheibenschützen 2018 repräsentieren. Die Proklamation sowie die Ehrung der Pfändersieger findet im November 2017 im Vereinslokal Restaurant Mykonos statt und die feierliche Krönung im Januar 2018 im Pfarrheim St. Martinus. Beim Pfänderschießen gab es folgende Sieger: linker Flügel Stefan Schornstein 16 Schuss, rechter Flügel Michael Held 27 Schuss, Schweif Rico Niederwerfer 22 Schuss und den Kopf Egehan Biskin 22 Schuss. Jakobus-König wurde mit dem 43. Schuss Günter Hönings. Bei den ehemaligen Königen setzte sich Michael Held mit dem 39. Schuss durch. Den Passiven-Pokal sicherte sich Mareen Held mit dem 15. Schuss, der Schützenfestpokal ging mit 32. Schuss an Hubert Kreutzer und der Pokal der Fackelbauer mit 16. Schuss an Rico Niederwerfer. Auch die Scheibenschützen-Frauen ermittelten ihre Beste. Das wurde mit sagenhaften 208 Schuss Svenja Rembold und ist nun Trägerin der Schützenliesel. Im Vorfeld wurde der Tellschützensieger ermittelt, hier siegte mit 11 Punkten Moritz Hönings. Für ein paar Eindrücke, klicken Sie bitte auf das Foto.

24.06.2017 Schützenfest-Pokalschießen und ermitteln des Gesellschaftskönig der Scheibenschützen 2017/2018 am 24.06.2017 ab 15:00 Uhr an der MZH-Holzheim

20.06.2017 Gesellschaftskönig der Scheibenschützen Holzheim Patrick Mehling und Königin Melanie (Holzemer Blatt)
Korpskönige und -sieger

(klicken Sie bitte auf das Foto)

15.06.2017 Volles Haus und neuer König in Holzheim
97 Schuss, da hatten die Holzheimer Schützen einen neuen König, Willi Renno. Willi Renno und Gattin Claudia, werden nun im Mittelpunkt beim diesjährigen Schützen- und Heimatfest in Holzheim stehen. Beim vorherigen Pfänderschießen der Korps- und Zugkönige waren folgende Schützen erfolgreich: linker Flügel Hubert Hannen - Gesellschaft Schützenlust Holzheim 1900, rechter Flügel Christoper Krüll - Grenadierkorps Holzheim von 1836, Kopf Fabio Wyrich - Jägerkorps 1837, Rumpf Bernd Höveler - Reiterverein Holzheim von 1922 und den Schweif Fabrie Benedikt - Gesellschaft Schützenlust Holzheim 1900. Den Regimentspokal errang das Artillerie-Corps Holzheim 2000 e.V. mit den erfolgreichen Schützen Andreas Kreuer, Christoph Kreuer und Tobias Rösning. Das Schießen der ehemaligen Schützenkönige in Holzheim viel wegen Zeitmangels aus. Sämtliche Schießwettbewerbe, wurden von Schießmeister Stefan Schornstein, Hans-Peter Fischer und Jörg Steinfels souverän durchgeführt. In gewohnter Manier, moderierte Geschäftsführer Reinhold Schornstein alle Wettbewerbe. Allen helfenden Scheibenschützen gilt der Dank für den reibungslosen Ablauf des diesjährigen Schießens um die Holzheimer Königswürde. Für ein paar Eindrücke, klicken Sie bitte auf das Foto.

13.06.2017 Holzheimer Schützen ermitteln neuen König
Um den Regimentspokal schießen an diesem Tag die Scheibenschützen Friedhelm Hilgers, Peter-Josef Gummersbach und Frank Beyer.

(klicken Sie bitte auf das Foto)

12.06.2017 Vorbereitung an der MZH Holzheim
Dank den Scheibenschützen Major Michel Held, Hauptmann Gregor Hamacher, Mark Hamacher, Hans-Josef Deuss, Günter Hönings, Jörg Steinfels und Ehrenhauptmann Hans-Peter Fischer, für die Arbeiten an der MZH Holzheim vor dem Vogelschuss am Donnerstag. Sämtliche Stolperfallen wurden beseitig und der Fangkorb sowie das Gerüst instand gesetzt. Die Vögel warten nun auf die antretenden Schützen aus Holzheim und wir freuen uns auf spannende Wettkämpfe. Um einen Eindruck zu bekommen, was an der MZH Holzheim wiedereinmal geleistet wurde, klicken Sie bitte auf das Foto.

29.05.2017 Vorbereitung an der MZH Holzheim
Am Samstag, den 10.06.2017 ab 10:00 Uhr, sind am Schießstand MZH Holzheim, die Aufräum- und Instandhaltungsarbeiten vor dem BSV Schießen angesagt. Wir bitten um rege teilnahme.

29.05.2017 Sportliche Scheibenschützen
Bereits am 06. Mai 2017, nahmen die Scheibenschützen Rico Niederwerfer, Mark Hamacher und Gregor Hamacher die sportliche Herausforderung beim MUD MASTERS 2017 an. Bei dieser jährlichen Veranstaltung geht es darum, einen anspruchsvollen Parcours mit diversen Hindernissen zu absolvieren. PIPE RUNNER, THE FLYER, SPLASH JUMP und MONKEY BARS sind nur einige davon. Die Scheibenschützen sind stolz, auf unsere drei Schützenkameraden.

25.05.2017 Familientag und Fahrradtour
Strahlender Sonnenschein und super Stimmung, herrschte bei der Fahrradtour am Vatertag der Scheibenschützen Holzheim. Unter Führung von Sebastian Beyer, Patrik Mehling und Manuel Baikowski, ging es rund um Holzheim durch die Wälder. Wie bereits im vergangenen Jahr, war das Ziel, das Dorffest der Mühlrather Dorfgemeinschaft. Hier wurden die Scheibenschützen Holzheim herzlich von Gründungsmitglied Peter Lys begrüßt. Nach diversen Stärkungen, ging es schon wieder Richtung Minkel. Dort erwartete die Radler Major Michael Held nebst Familie und die Grillmaster Hans-Josef Deuss, Reinhold Schornstein und Günter Hönings mit leckeren Grillspezialitäten. Abgerundet wurde dieser schöne Tag mit leckeren Kuchen und Kaffee. Dank an alle Beteiligten, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben und besonders an Familie Held sowie Hans-Josef Deuss für diverse Familienspiele. Für ein paar Eindrücke, klicken Sie bitte auf das Foto.

03.05.2017 Familientag 2017

26.04.2017 Patrick I. Mehling und Königin Melanie sind das Könispaar der Scheibenschützen (Stadt-Kurier MITTEN DRIN bei uns!)

(klicken Sie bitte auf das Foto)

18.04.2017 Jungschützen gesucht

13.04.2017 Osterschießen Scheibenschützen Holzheim
Beim traditionellen Osterchießen, konnte Major Michael Held sich über ein vollbesetztes Haus freuen. Nach der Begrüßung begann ein spannender Wettkampf unter den Scheibenschützen. Hier konnte sich Major Michael Held vor Andreas Mehling und Albert Zaun behaupten. Die Sieger freuten sich über 30, 24 und 18 bunt gefärbte Ostereier. Alle anderen nicht so erfolgreichen Schützen, wurden dennoch mit einem Oster-Sixpack belohnt.

Albert Zaun, Major Michael Held, Andreas Mehling (v.l.n.r.)

05.04.2017 Zuwendung Sparkasse Neuss
Die Scheibenschützen Holzheim, möchten sich auf diesem Weg herzlich für die Zuwendung der Sparkasse Neuss bedanken. Bei der feierlichen Übergabe am 23.03.2017 im Forum der Sparkasse Neuss, konnte Major Michael Held die Zuwendung aus den Händen von Herrn Ralf Siegers in Empfang nehmen.

Sparkasse Neuss Ralf Siegers und Major Michael Held

15.02.2017 Archiv der Scheibenschützen
Unser Archiv wurde aktualisiert. Alles Aktuelle bis 03.12.2016 findet man unter "Archiv" auf unserer Startseite.

03.02.2017 Scheibenschützen - Neues Königspaar gekrönt (NGZ-Stadtgespräch)

(klicken Sie bitte auf das Foto)

29.01.2017 Gesellschaftskönigspaar der Scheibenschützen Holzheim Patrick I. Mehling und Königin Melanie gekrönt.
Am 28.01.2017 begrüßte der 1. Vorsitzende und Major Michael Held im festlich geschmückten Pfarrheim St. Martinus viele Gäste aus dem Holzheimer Regiment sowie das amtierende Holzheimer-Schützenkönigspaar Thomas und Kerstin Welter und den Schützenkönig aus Reuschenberg, Marcus Piolot. Auch der Heimatverein aus Holzheim war vertreten durch Max Ankirchner und Familie Creutz sowie die Vereinsführung des Regiments-Bläser-Corps Neuss-Reuschenberg 1977 e.V.. Major Michael Held bedankte sich bei dem scheidenden Gesellschaftskönigspaar Rico und Michaela Niederwerfer für die tolle Repräsentation der Scheibenschützen im vergangenen Jahr und kam dann zur Krönung des neuen Gesellschaftskönig Patrick Mehling und seiner Königin Melanie. Patrick und Melanie werden nun die Scheibenschützen in den kommenden Monaten als 63.zigstes Gesellschaftskönigspaar die Scheibenschützen repräsentieren. Erstmalig wurde der Krönungstanz im Flashmob absolviert, was sich als toller Unterhaltungspunkt darbot. Ein weiteres Highlight war der Auftritt des Regiments-Bläser-Corps Neuss-Reuschenberg 1977 e.V. und der Auftritt von Manuela Hamacher-Rembold und Michaela Niederwerfer als Scheibenschützenballett. Das bunte Unterhaltungsprogramm schloss mit einer unterhaltsamen Rede von Hans-Josef Deuss. Für den musikalischen Part sorgte DJ Jürgen Weihrauch der an diesem Abend mit seinem 25.jährigen Jubiläum seine Laufbahn bei den Scheibenschützen als DJ beendete. Zur Erinnerung bekam Jürgen Weihrauch ein tolles Bild. Hier gilt unser Dank dem Künstler Theo Segger. Im weiteren Verlauf des Abends übernahm dann DJ Dirk Holl. Für das Catering und den sehr guten Service, kam wie bereits in den letzten zwei Jahren das Dinner-Catering zum Einsatz. Ein Dank gilt allen Beteiligten für den gelungenen Abend. Für ein paar Eindrücke, klicken Sie bitte auf das Foto.

Patrick I. Mehling und Königin Melanie

24.01.2017 Termine der Scheibenschützen Holzheim und vom BSV
Unsere Termine für 2017 wurden auf unserem Internetauftritt aktualisiert. Ebenfalls sind hier die Termine der BSV zu finden.

11.01.2017 Mit Brezelschießen ins neue Schützenjahr (NGZ-Stadtgespräch)

(klicken Sie bitte auf das Foto)

11.01.2017 Brezelschießen in Holzheim (Stadt Kurier)

(klicken Sie bitte auf das Foto)

09.01.2017 Jahreshauptversammlung 2017
Am 20.01.2017 um 20:00 Uhr, findet unsere Jahreshauptversammlung im Vereinsheim "Restaurant Mykonos" statt.

07.01.2017 Traditionelles Brezelschießen der Scheibenschützen
Mit dem traditionellen Brezelschießen beginnt für die Scheibenschützen Holzheim das Schützenjahr 2017. Nach der Begrüßung durch Major Michael Held, begann das spannende Brezelschießen erstmals auf dem Schießstand "Restaurant Haus Obererft" Vier Schuss wurden auf eine Glücksscheibe abgegeben. Die Schützen Ralf van Meerbeck und Stefan Schornstein waren mit jeweils 60 Punkten überragend und mussten erneut zum Stechen auf eine Wettkampfscheibe antreten. Hier konnte sich dann Stefan Schornstein mit 46 Ringen vor Ralf van Meerbeck mit 44 Ringen behaupten. Dritte wurde Hans-Peter Fischer mit 49 Punkten. Letzter und damit der Ferkespak ging an Major Michel Held der mit 29 Punkten glänzte. Traditionsgemäß bekamen die Sieger jeweils ein großes Brezel und alle anderen Schützen als Anerkennung eine kleine Brezel. Die Siegerehrung übernahm Major Michael Held der auf einen gelungenen Auftakt der Scheibenschützen blicken konnte. Für ein paar Eindrücke klicken Sie bitte auf das Foto.

home